Zum Inhalte springen

Niedersachsen und Bremen sind Mühlenländer

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage. Sie finden hier Informationen zu den Aktivitäten unserer Landesmühlenvereinigung. Wir möchten Sie über unsere verschiedenen Arbeitsfelder informieren und laden Sie herzlich ein, uns beim Erhalt dieser bemerkenswerten Mühlen aus vergangener Zeit zu unterstützen.

...

In keiner Region der Bundesrepublik Deutschland gibt es eine solche Fülle unterschiedlicher Mühlentypen, wie in Niedersachsen und Bremen. Auch wenn heute die kornverarbeitenden Mühlen eindeutig dominieren, so finden Sie bei uns doch auch Wasserschöpfmühlen, Eisenhammer, eine einzigartige Kombination einer Wind-und Wassermühle. Erleichtert wird für den interessierten Gast das Auffinden unserer Mühlen durch regionale Karten, die von der Arbeitsgruppe Niedersächsische Mühlenstraße herausgebracht wurden. Diese Mühlenstraßen erschließen alle Regionen der beiden Bundesländer Niedersachsen und Bremen. Zusätzlich gibt es, jeweils begrenzt auf eine Region, noch weitere Mühlenwanderkarten, in denen die einzelnen Landesteile auch andere kulturelle Schwerpunkte anbieten können.
Mühlen finden Sie in allen Landesteilen, wobei im Gebiet zwischen Weser und Ems die Windmühlen dominieren.  In den Innenstädten von Aurich, Bremen und Varel stehen sehr hohe Mühlenanlagen, die die damals schon höheren Stadthäuser überragen mussten. Im Süden Niedersachsens und an Hanglagen befinden sich viele Wassermühlen. Vereinzelt findet man auch noch einige Motormühlen. Es lohnt sich auf jeden Fall, die vielen unterschiedlichen Mühlentypen kennenzulernen und uns zu unterstützen bei der flächenmäßigen Erhaltung des Kulturgutes Mühle.

Termine

Deutscher Mühlentag

20.05.2024 10:00 - 17:00

Quelkhorner Mühle © Kai Kowalewski - EigenesWerk, CC BY-SA 2.0

Besichtigung und Führungen Bewirtung Verkauf von Backwaren und Gemüse Flohmarkt und Second-Hand-Markt Kinderaktivitäten Kunsthandwerk und Musik

Weiterlesen

20.05.2024 10:00 - Offenes Ende

Mühlenbrot und Krintstuten
altes Handwerk
Teestube

Weiterlesen

20.05.2024 10:00 - 18:00

Mühlenfest

Wir feiern auch dieses Jahr wieder ein Mühlenfest!

Weiterlesen

20.05.2024 10:00 - 18:00

Wir werden wieder am Deutschen Mühlentag 2024 teilnehmen.

Weiterlesen

20.05.2024 10:30 - 17:00

Mühlenbesichtigung
Speisen und Getränke
Kaffee und Kuchen

Weiterlesen

Tag des offenen Denkmals

08.09.2024 10:00 - 18:00

Die Mühle ist geöffnet

Die Mühlen, die Mausefallenausstellung und das Plaggenesch-Infozentrum sind zur Besichtigung geöffnet.

Weiterlesen

andere Termine

01.05.2024 10:00 - 20:00

Tradition seit 1994

Weiterlesen

01.05.2024 10:30 - 17:00

Kunsthandwerk, Musik und Mühlenbesichtigung

Weiterlesen

09.05.2024 10:30 - 18:00

Mühlenbesichtigung
Speisen und Getränke
Kaffee und Kuchen

Weiterlesen

11.05.2024 Ganztags

03.10.2024 10:30 - 17:00

Erzeugnisse aus der Region
Kunsthandwerkermarkt
Mühlenbesichtigung
Speisen und Getränke
Kaffee und Kuchen
Original Aschwardener Mühlenbrot
Fischbrötchen

Weiterlesen

Neueste Meldungen

Fehlende Anmeldungen bitte kurzfristig einreichen!
Weiterlesen
Ditzumer Windmühle
Organisationen, die sich den Erhalt historischer Mühlen zur Aufgabe gemacht haben, können sich ab sofort auf der Webseite der Mühlen­vereinigung selbst vorstellen.
Weiterlesen
Schloss Evenburg © Matthias Süßen - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet im am 11.05.2024 im Schloss Evenburg in Leer statt.
Weiterlesen
 Hengstforder Mühle © Marion Holtz
Einige Erläuterungen und Infos zur neuen Homepage.
Weiterlesen
Die Kilkenny Band in der Lechtinger Mühle
Gestern hat die Kilkenny Band ihr erstes eigenes Stück veröffentlicht und wir freuen uns sehr darüber, das sie unsere Mühle für das Video besucht haben.
Weiterlesen
Öffnungszeiten der Mühle von Mitte März bis Mitte Oktober:
sonntags von 10:30 - 17:00 Uhr
Weiterlesen
Mit dem Bauern- und Kunsthandwerkermarkt am 3. Oktober wurde die Saison beendet.
Weiterlesen
Greetsieler Mühlen © Guido Radig - Eigenes Werk, CC BY 3.0
Die Arbeiten sollen im Herbst 2024 abgeschlossen sein.
Weiterlesen
Schon lange bietet die Mühle wegen ihres schlechten Erhaltungszustandes einen traurigen Anblick. Mittlerweile sind das Müller- und das Packhaus saniert. In den nächsten Jahren soll die Mühle selbst wieder zu einem Schmuckstück werden.
Weiterlesen
Teilen mit: